Freitag, 3. September 2010

Return to the Beginning ...

























Heute hat mich Ced dazu überredet ein paar Tests mit meinen Entladungen zu machen. Anstatt darauf zu warten, das sich die Energie so weit angesammelt hat, dass sie sich mit einem Ruck entladen lässt, sollte es dieses mal Stoßweise und mehr oder minder "kontrolliert" ablaufen. Und er bestand darauf dabei zu sein.
Ich hatte ihn zwar gewarnt, dass es nicht sehr klug ist sich dabei in meiner Nähe aufzuhalten aber er wollte nicht hören und meinte er würde damit schon klar kommen. Pff, der mit seiner Superheldenmacke.
Das ganze ist natürlich nicht so gelaufen wie geplant. Haben den Rückstoß vergessen einzuberechnen. Hat mich durch die nächst beste Mauer gefeuert. Resultat des grandiosen Plans: zwei gebrochene Beine, zersplittertes linkes Handgelenk, geprellter Steiß und Schultern und unzählige Schnittwunden und blaue Flecken.
Mir hats gereicht aber Ced bastelt schon am nächsten Test. Der ist ganz euphorisch, meinte er konnte für die Zeit meiner Entladung in High Definition sehen. Ja Super!
Sobald ich wieder laufen kann, bin ich hier weg!
(Nicht mal zocken kann ich, Fuu!)

Dash

Kommentare:

  1. MAN! Alter! Das war so.. so mega! Also.. ich kanns garnich beschreiben. So.. man hat das Gefühl alles hält inne. Alles zieht sich in sich zusammen und dann WHÄMMMM!!! So geil! *___________*


    ..aber du solltest auch erwähnen, dass mich deine Druckwelle für ne Zeit zumindest das Hörvermögen gekostet hat. Was solls. Wir sind Helden, jammer nich, du hast dich doch eh fix wieder erholt. (Nich dass ihr denkt ich wäre lieblos, ich kümmer mich schon drum, dass der Dash wieder wird :3)

    Apropos.. dafür dass du kein Kostüm wolltest betonst du jetzt ja ganz schön.. offensichtlich. War der ursprüngliche Entwurf nich anders? *stänker* *grins*

    AntwortenLöschen
  2. Schön, das du dich an meinem Leid erfreust. ;p
    Was soll's. Du weißt ja jetzt, wo du mich findest, sollte dir mal wieder der Durchblick fehlt. *fies grins*

    Ach, du meinst mit kümmern wohl, mich mit diesem eklig schleimigen Zeug voll zu stopfen, was du als Essen bezeichnest. Nato ist, entgegen einiger Meinungen, KEINE Nahrung! Das verstößt gegen jedes Menschenrecht auf gutes Essen, merk dir das!

    Wer sagt, das es ein Kostüm ist?! Siehst du nicht wie eng es ist? Keine einzige Falte ...
    Das is n Bodypainting! *eg*

    AntwortenLöschen
  3. Pff!!! Dazu sag ich jetz echt nüscht mehr.

    Bodypainting.. also ... ohne zuviel zu verraten.. ich weiß mit Sicherheit, dass es das nicht ist.

    AntwortenLöschen
  4. So?!
    Du und deine dunklen Geheimnisse ... *schmollen geh*

    AntwortenLöschen